Die Finde-mich-Reihe

€ 12,99 [D], € 13,40 [A]
Erscheint am 02.09.2019.
432 Seiten, Klappenbroschur.
EAN 978-3-492-06171-1

Finde mich. Jetzt

Für sie ist es ein Neuanfang, für ihn sind es die ersten Schritte in Freiheit.

Tamsin zieht ans andere Ende des Landes, um in Pearley ihren Traum vom Literaturstudium zu verwirklichen. Bücher sind ihr ein und alles – besonders seit sie der Liebe abgeschworen hat. Doch dann begegnet sie Rhys. Obwohl er unnahbar und beinahe unverschämt ist, kann sie sich ihm nicht entziehen.

Rhys saß seine gesamte Jugend unschuldig im Gefängnis und muss erst langsam lernen, sich in einer völlig fremden Welt zurechtzufinden. Sein Geheimnis kann er mit niemandem teilen, zu groß sind seine seelischen Verletzungen. Aber als Tamsin in sein Leben tritt, ist nichts mehr, wie es war. Sie hilft ihm, wieder Fuß zu fassen und langsam aber sicher Vertrauen aufzubauen.

Doch zwischen Tamsin und Rhys steht mehr als nur ein Geheimnis …

Halte mich. Hier

Eine Liebe gegen die Vernunft, so plötzlich und allumfassend, dass selbst die lautesten Gedanken schweigen.

Von Zelda, dem schwarzen Schaf ihrer Familie, wird nur eins erwartet: dass sie bald standesgemäß heiratet. Denn sie kommt aus einer Welt, in der ihre Bedürfnisse sich den Wünschen der Familie beugen müssen. Deswegen versucht sie, aus ihrem Leben das Beste herauszuholen, solange sie noch kann. Allerdings ist sie sich nicht einmal sicher, was das sein könnte.

Malik, der aus einem ärmlichen Viertel Pearleys stammt und eine unrühmliche Vergangenheit im Jugendknast hat, kämpft gegen ganz andere Widerstände. Als die beiden aufeinandertreffen, sind sie auf das gigantische Feuerwerk zwischen ihnen ganz und gar nicht vorbereitet.

Doch es gibt Hindernisse, gegen die selbst die größte, berauschendste Liebe nicht ankommt …

€ 12,99 [D], € 13,40 [A]
Erscheint am 04.11.2019.
384 Seiten, Klappenbroschur.
EAN 978-3-492-06172-8
€ 12,99 [D], € 13,40 [A]
Erscheint am 03.02.2020.
384 Seiten, Klappenbroschur.
EAN 978-3-492-06173-5

Liebe mich. Für immer

Die Einsamkeit gibt ihr Sicherheit. Sie gibt ihm Hoffnung.

Amys Bestimmung auf dieser Welt ist es, anderen zu helfen. So kann sie Tag für Tag etwas von der Schuld wiedergutmachen, die sie vor vielen Jahren auf sich geladen hat. Für sie selbst bleibt keine Zeit – aber immerhin auch nicht für die schmerzhaften Erinnerungen an ihre Jugend.

Als der umschwärmte Uni-Dozent Sam in ihr Leben tritt, ändert sich alles. Denn auf einmal ist da jemand, den sie in ihr Leben lassen will, vor dem sie nicht weglaufen kann. Und Sam, der bislang keinen One-Night-Stand ausließ, geht plötzlich Amys Tempo.

Doch Amys Narben sitzen tief. Jederzeit kann aufbrechen, was sie so mühsam versucht, in Schranken zu halten. Und dann wird sie Sam mit in ihren Abgrund ziehen …